Die Religion der Römer: eine Einführung

Első borító
C.H.Beck, 2001 - 264 oldal
Woran die Romer glaubten Das Leben der Romer war durchdrungen von den unterschiedlichsten Kulten und Riten, die von den Priestern, aber auch von einfachen Burgern zu Ehren einer Vielzahl von Gottern vollzogen wurden. JOrg Rupke bietet eine allgemeinverstandliche Einfuhrung in die faszinierende Welt der romischen Religion.
 

Mit mondanak mások - Írjon ismertetőt

Nem találtunk ismertetőket a szokott helyeken.

Tartalomjegyzék

Religion in der Antike
9
Ein Beispiel 9 Selbstverständlichkeit von Religion 11 Kollektiver
24
Öffentliche Kulte 27 Religion der Führungsschicht 31 Sacra pri
37
Historische Grundlagen
46
Epochengliederung 51 Vorgeschichte 51 Urbani
62
Physik der Götter 67 Sterblichkeit und Unsterblichkeit 70 Göt
76
Polytheismus 81 Gottesvorstellungen im Plural
84
Was ist ein Ritual? 87 Ein Beispiel 92 Markierungen des Außer
107
Gelübde und Verfluchungen
154
Situationen 157 Das Ritual des Gelübdes
166
Wege und Grenzen
172
Monument und Ritual
179
Jahr 186 Monat 190 Woche 194 Gesamtcha
197
Kult 202 Organisation
205
Sacerdotes in Urso 215 Krisenmanager 219 Lebenszyklusrituale
222
Keine Geschichte 227 Eine Geschichte 227 Viele Geschichten
229

Materielle Theologie 114 Grenzen des Bedarfs an Ritualisierung
117
Drei Arten von Theologie 121 Religionsphilosophie
136
Opfer und Bankett 140 Hierarchien 146 Gabe
151
Weitere Entwicklungen 243 Modelle
246
Register
253
Copyright

Gyakori szavak és kifejezések

Bibliográfiai információk